Das Spiel des Kindes

"Mein Kind ist ja nur am Spielen, wie soll es da etwas lernen?"

Im Spiel erlernen Kinder Grundkompetenzen für ihr Leben. Sie müssen das Spielen nicht lernen. Sie spielen von Innen heraus überall dort wo sie sich aufhalten mit allem was sie finden. Welche Aufgabe habe ich dabei als Eltern? Wie kann ich das Spiel unterstützen ohne es zu zerstören?  Welche Spiele sind in welchem Alter geeignet? Diesen und weiteren Fragen gehen wir gemeinsam auf den Grund. Nach einem Kurzreferat werden wir gemeinsam eine Lösung finden.  Zusätzlich gibt es noch Informationen über Fachliteratur und Spiele.

Mittwoch den 29. Januar 2020
19-21 Uhr
Am Rothenbüsch 5
66113 Saarbrücken
 
Energieausgleich - 15€